OFFTOPIC/ Das Netz ist verzweifelt: Ist dieses Problem lösbar?

Taiwan – Dass die einfache Frage, wie man einen Schrank öffnen soll, das Internet völlig ausrasten lässt, hätte wohl niemand erwartet.

Der Sohn einer frustrierten Mutter aus Taiwan hatte bei Facebook ein Foto ihres Küchenschranks hochgeladen. Man sieht wie ein Stapel Teller hinter dem Glas nicht nur umgekippt ist, sondern auch noch droht vom Regalbrett zu rutschen – sollte der Schrank geöffnet werden.

“Dies ist ein Schrank, der nie geöffnet werden kann”, schreibt Tseng Shao-Tsen in seinem Post. Auch viele User sehen keinen Ausweg: “Lass Vergangenes vergangen sein und kauf dir neue Teller”, meint einer. Doch gibt es vielleicht doch noch Hoffnung? Im Netz scheint schließlich alles möglich!

Fast 500 Kommentare und über 16.000 Reaktionen später dann das Wunder:

Eine Freundin von Tseng konnte den Schrank mithilfe der Tipps wirklich öffnen, ohne dass das gute Porzellan zu Bruch ging! “Sie öffnete die Schranktür einen Spalt, schob ihre Hand hinein. Während sie das Geschirr festhielt, konnte der Schrank endlich aufgemacht werden.” Kein Teller war kaputt!

Hmm, klingt eigentlich gar nicht so schwer. Warum sind wir nicht gleich darauf gekommen?!